Bienenwachs

 

Mittelwände       Pastillen Weiß         Pastillen Gelb       Pestizidfrei

 

Anfrageformular - Bienenwachs

Zertifikat

Zeit

Quantity

Anwendung

Die Bedingungen akzeptieren

Bienenwachs hat viele Vorteile sowohl für die Gesundheit als auch als kosmetisches Produkt. Tatsächlich verwenden die meisten Kosmetikerinnen Bienenwachs in großen Mengen, um ihre Kosmetika herzustellen.

Doch woraus besteht Bienenwachs?

Bienenwachs sieht aus wie eine gelbe Kunststoffsubstanz, die von Bienen produziert wird. Dieses Produkt ist seltener als Honig, denn aus 2,5 kg bis 7,5 kg Honig werden nur 300 g Bienenwachs hergestellt.

Bienen bauen Bienenstockwaben aus Wachs, um Honig, Pollen und Bienenbrut zu bevorraten.

Das Bienenwachs wird in der Spätsaison durch Zentrifugation gesammelt und durch einen Kochwasserprozess vom Honig getrennt.

Es gibt zwei Arten von Wachs, die Sie auf unserer Website finden können: Das gelb-bernsteinfarbene Bienenwachs und das weiße Bienenwachs.

Das erste ist ein Rohprodukt, das oft durch einen Dampfprozess erhitzt und ohne Behandlung gefiltert wurde.

Das zweite, das weiße Bienenwachs, wird seinerseits behandelt. Behandlungen werden verwendet, um das Wachs zu reinigen, zu desodorieren und zu bleichen.

Bienenwachs hat unabhängig von seiner Farbe viele Eigenschaften wie filmbildende, feuchtigkeitsspendende, antistatische, desinfizierende und schützende Eigenschaften.

Wir verkaufen Bienenwachs und Honig im Großhandel speziell für professionelle Unternehmen.

Unsere Produkte werden von unabhängigen Experten getestet und zugelassen, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten.

Bienenwachs

 

Mittelwände       Pastillen Weiß         Pastillen Gelb       Pestizidfrei

 

Bienenwachs hat viele Vorteile sowohl für die Gesundheit als auch als kosmetisches Produkt. Tatsächlich verwenden die meisten Kosmetikerinnen Bienenwachs in großen Mengen, um ihre Kosmetika herzustellen.

Doch woraus besteht Bienenwachs?

Bienenwachs sieht aus wie eine gelbe Kunststoffsubstanz, die von Bienen produziert wird. Dieses Produkt ist seltener als Honig, denn aus 2,5 kg bis 7,5 kg Honig werden nur 300 g Bienenwachs hergestellt.

Bienen bauen Bienenstockwaben aus Wachs, um Honig, Pollen und Bienenbrut zu bevorraten.

Das Bienenwachs wird in der Spätsaison durch Zentrifugation gesammelt und durch einen Kochwasserprozess vom Honig getrennt.

Es gibt zwei Arten von Wachs, die Sie auf unserer Website finden können: Das gelb-bernsteinfarbene Bienenwachs und das weiße Bienenwachs.

Das erste ist ein Rohprodukt, das oft durch einen Dampfprozess erhitzt und ohne Behandlung gefiltert wurde.

Das zweite, das weiße Bienenwachs, wird seinerseits behandelt. Behandlungen werden verwendet, um das Wachs zu reinigen, zu desodorieren und zu bleichen.

Bienenwachs hat unabhängig von seiner Farbe viele Eigenschaften wie filmbildende, feuchtigkeitsspendende, antistatische, desinfizierende und schützende Eigenschaften.

Wir verkaufen Bienenwachs und Honig im Großhandel speziell für professionelle Unternehmen.

Unsere Produkte werden von unabhängigen Experten getestet und zugelassen, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten.